Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation.
Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Außergewöhnlich gestaltete Säule im Barockstil

Sie haben hier die sehr seltene Möglichkeit eine aufwendig geschnitzte Säule aus der Zeit um 1970 zu erwerben.

Der Säule befindet sich im guten Zustand. Die Oberfläche ist sauber und glatt.

Natürlich hat auch dieses Möbelstück leichte Gebrauchspuren, die aber im Zusammenhang mit der Restauration diesem Möbelstück eine wunderbare Patina geben.

Sie können dieses Möbelstück in unserem Geschäft in der Suarezstraße 59, 14057 Berlin besichtigen und sich selbst einen Eindruck verschaffen.
Es ist werktags von 11-19 Uhr und samstags von 10-16 Uhr geöffnet.

Den Transport führen wir für 60 Euro bundesweit selbst durch, in Berlin und Umland können Sie den Tisch für 40 Euro geliefert bekommen.

Selbstverständlich können Sie ihn auch selbst abholen.
Für Fragen aller Art stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Zusammenfassung für Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Artikelnummer: tisch558

Preis: 390,-€ Differenzbesteuert

Zeit: Barockstil

Maße: Der Tisch ist 96cm hoch und hat eine Grundfläche von 30x30cm

Holzart: Linde

Ausstattung:


Lieferung - Informationen

» Ihre Anfrage zu diesem Antikmöbel

 

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

Aufwendig geschnitzte Säule, Linde um 1970

 

 

Schnellkontakt

Telefon +49 (0)30 / 32 48 935

 

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 11:00 – 19:00 Uhr
Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Antikmöbel – Bücherregale

Besuchen Sie auch unsere weiteren Seiten für Antikmöbel und Bücherregale. Hier finden Sie ständig neue Angebote: